HomeOnline ShopLieferserviceFestanlässeVerkaufslokaleWir über unsKontakt

Schatt Getränke AG
Isenrietstrasse 15
8617 Mönchaltorf / Zürich
Telefon 044 982 10 10
Fax 044 982 10 19
prost@getraenke-schatt.ch

Wir über uns

01.10.1965  Gründung als regionale Getränkehandlung, vorwiegend tätig in der Belieferung von Privatkunden. Gegründet als Kollektivgesellschaft der Gesellschafter Werner Kunz und Max Schatt.
 
01.01.1970    Aufnahme in den Verband der Schweizerischen Mineral- und Tafelwasserhändler und offizieller Depositär der Brauerei Hürlimann Zürich.
 

01.06.1970
 

Beginn mit Belieferung von Gastronomiebetrieben vorwiegend mit Bier und wenigen alkoholfreien Getränken
 
01.10.1976 Ausbau der spärlichen Lagermöglichkeiten in der Wannwis, Maur.
 
01.01.1982 Abschluss von Lieferverträgen mit diversen Detailhandelsketten.
 
31.12.1990 Ausstritt von Werner Kunz aus der Kollektivgesellschaft Kunz + Schatt.
 
01.01.1991 Gründung der Aktiengesellschaft Schatt & Schärer. Kurt Schärer ist neu Minderheitsaktionär, Max und Magdalena Schatt halten die Aktienmehrheit. Diese Personen bilden auch den Verwaltungsrat der neuen AG.
 
01.07.1994 Beginn der Geschäftstätigkeit „überregionaler Getränkegrosshandel“ mit der Belieferung von Grossisten, vorwiegend mit San Pellegrino Produkten.
 
09.03.1995 Tod von Magdalena Schatt nach schwerer Krankheit.
 
01.04.1995
Austritt von Kurt Schärer aus der Aktiengesellschaft, Max Schatt ist neu
alleiniger Aktionär mit 100% Anteilen
 
01.10.1995 Hansjörg Schatt wird als Geschäftsführer eingesetzt. 
 
01.05.1996 Uebernahme der Aktienmehrheit durch Hansjörg und Marianne Schatt, Max Schatt und Paul von Arx als Vertretung der Kontrollstelle sind als Minderheitsaktionäre auch Mitglieder des Verwaltungrates, welcher weiterhin von Max Schatt präsidiert wird. Operativ tritt Max Schatt aus der Geschäftsleitung zurück.
 
01.05.1997 Aufteilung der Geschäftsbereiche Getränkehandel und Getränkelogistik.
 
01.12.2000 Übernahme der regionalen Getränkehandlung Andres AG in Egg bei Zürich.
 
17.12.2000 Tödlicher Unfall von Firmenmitgründer und Verwaltungsratspräsiden Max Schatt während seiner Ferien.
 
01.01.2002 Uebernahme sämtlicher Aktien von Max Schatt durch Marianne und Hansjörg Schatt. 
 
01.05.2003 Integrierung der regionalen Getränkehandlung Valanzano, Gossau ZH. Firmeninhaber Domenico Valanzano arbeitet weiterhin aktiv mit.
 
01.10.2004
Eröffnung des Getränke- und Weinshops an Verkehrsgünstiger Lage an der 
Kehlhofstrasse in Maur. Dieser soll das „Schaufenster“ des Betriebes sein und dem Kunden einen Ueberblick über das immense Sortiment und die vielen Spezialiäten aus der  „Welt der Getränke“ geben.
 
01.01.2005
Erweiterte Suche eines neuen Standortes für zeitgemässe und moderne 
Geschäftsräume für den inzwischen massiv gewachsenen und auf verschiedene Zwischenlager verteilten Betrieb.
 
10.04.2007
Kauf der Autogarage der Familie Romer an der Isenrietstrasse in  
Mönchaltorf. Der Betrieb der Autogarage wird auf Juli 2007 eingestellt.
 
01.08.2007 Beginn der Um- und Neubauarbeiten in Mönchaltorf.
 
01.04.2008
Umzug des Betriebes von der Wannwis, Maur in neuen Lagerräumlich-
keiten und Büros in Mönchaltorf.
 
01.01.2009
Umbenennung der Firma mit neuem Auftritt zu Schatt Getränke AG,
weiterhin mit Sitz in Maur.